Meine Erfolgsregeln zum Abnehmen

Achtung: Ich möchte hier für niemanden Regeln aufstellen. Es handelt sich lediglich um die Dinge die ich selber beherzigt habe, um erfolgreich abnehmen zu können. Bei jedem anderem mag dies anders sein. Vielleicht ist es dennoch eine Anregung. 


  1. Einfach sofort anfangen. Kein künstliches Startdatum suchen, sondern beginnen!
  2. Ein "Vorher"-Foto von allen Seiten machen. Nackig. Das hilft in den dunklen Stunden. :)
  3. Ein Ziel suchen (auch wenn es hoch erscheint), dass ein Normalgewicht lt. BMI darstellt.
  4. Keine Diät machen, sondern die Ernährung mit System (z.B: WeightWatchers) umstellen.
  5. Die tägliche Kalorienzahl dritteln und gleich auf morgens/mittags/abends verteilen.
  6. Beim Einkauf auf Süßkram vollständig verzichten.
  7. Auf Alkohol weitestgehend verzichten.
  8. Frisches Gemüse / Obst der Saison einkaufen.
  9. Überblick verschaffen, welche Lebensmittel okay sind. Diese zu Hause haben.
  10. Wissen aneignen, was man mal schnell gesund unterwegs essen kann.
  11. Bei Heißhunger Discounter ansteuern. Fettarmes, fertiges Hähnchenfleisch oder SKYR essen. Ist lecker und macht schnell satt.
  12. Mc Donald und Co umschiffen. Wenn dann gezielt mal einen Hamburger. Einen!
  13. Viel trinken. Wenn Softdrinks, dann immer Zero.
  14. Täglich wiegen. So behält man die Kontrolle und ein Gefühl. Auch bei Schwankungen.
  15. Konsequent sein. Alles aufschreiben, was man isst. Ohne Ausnahme.
  16. Freundeskreis informieren, damit man nicht als Spielverderber gilt.
  17. Weitermachen, wenn wochenlange Stagnation eintritt. Stur dran bleiben!
  18. Jeder Tag ist neu. Wenn der Tag davor scheisse gelaufen ist, wieder bei 0 anfangen.
  19. Nicht mit Essen belohnen. Eher mit Kleidung, Wellness, etc.
  20. Beim Einkaufen Kalorienangabe auf Lebensmitteln vergleichen und passend einkaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen